Reportage

Textform, die Tatsachen wiedergibt, die der Autor selbst erlebt hat. Sie gibt Beobachtungen wieder und darf subjektive Färbungen und Impressionen enthalten. Urteile zu fällen bleibt dem Leser überlassen.

zurück zur Übersicht...